Wöchentliche Rückblick auf die globale MedTech-Branche der letzten Woche, präsentiert von G-MedTech.

FirmenTypenEinzelheiten
Abbott ProdukteAbbott erhält FDA-Zulassung für das Lesegerät des FreeStyle Libre® 3 iCGM-Systems.
AccentureStrategieAccenture tätigt eine strategische Investition in Virtonomy, einen Anbieter von datengesteuerten Simulationen, die medizinische Geräte schneller auf den Markt bringen können.
BDProdukteBD bringt das Prevue™ II System auf den Markt, ein neues fortschrittliches Ultraschallgerät mit einer spezialisierten Sonde, die entwickelt wurde, um Ärzten eine optimale IV-Platzierung zu ermöglichen.
BioVentrix, Andera PartnersFinanzierungBioVentrix schließt Serie-A-Finanzierung in Höhe von 48,5 Millionen US-Dollar unter Führung von Andera Partners ab, um die Zulassung des Revivent TC®-Systems vor der Markteinführung für Patienten mit ischämischer Herzinsuffizienz zu unterstützen.
Diagens BiotechFinanzierungDiagens Biotech schließt über 100 Millionen Yuan Serie-C-Finanzierung unter der Leitung von Grand Flight Investment ab, um Diagnosetechnologien für Chromosomen-KI zu entwickeln.
Moon SurgicalProdukteMoon Surgical erhält das CE-Zeichen für das Maestro Surgical Robotics System.
MY01FinanzierungMY01 schließt Serie-A-Finanzierung in Höhe von 12,5 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Investissement Quebec ab, um die Diagnose des Kompartmentsyndroms in den Vereinigten Staaten zu kommerzialisieren.
Neuromod DevicesFinanzierungNeuromod Devices schließt 30-Millionen-Euro-Finanzierung zur Kommerzialisierung seines Tinnitus-Behandlungsgeräts Lenire ab.
Oxford Nanopore, bioMérieux StrategieOxford Nanopore und bioMérieux arbeiten zusammen, um auf der Grundlage ihrer Sequenzierungstechnologien innovative Diagnostika für Infektionskrankheiten zu entwickeln.
Recuro Health, Arch VenturesFinanzierungRecuro schließt von Arch Ventures geführte Serie-B-Finanzierung in Höhe von 47 Millionen US-Dollar ab, um seine Digital Medical Home Solutions zu entwickeln.
Saluda MedicalFinanzierungSaluda Medical schließt eine Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 150 Millionen US-Dollar unter Führung von Wellington Management ab, um das Evoke®-Simulationssystem für das Rückenmark zu vermarkten.
ZeusStrategieZeus eröffnet eine neue Produktionsstätte für Katheter in Arden Hills, Minnesota, um die Katheterinnovation voranzutreiben und seine strategischen Partnerschaften mit Medizintechnik-OEMs zu stärken.